Unvergesslicher Jahreswechsel mit der Familie

„Mehr Zeit mit den Liebsten verbringen“ – dies ist der meistgehörte Vorsatz fürs neue Jahr. Setzen Sie ihn noch im alten Jahr in die Tat um! Verbringen Sie mit Ihrer Familie einen unvergesslichen Jahreswechsel in den Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Es erwarten Sie viele gemeinsame Aktivitäten und natürlich eine großartige Silvesterparty.

Genießen Sie mit Ihrer Familie die schöne und besinnliche Adventszeit und freuen Sie sich auf ein unbeschwertes Silvester!

Ihr

Jacob Geditz

3 Kommentare zu “Unvergesslicher Jahreswechsel mit der Familie”

  1. Lieber Herr Geditz,

    gerne mache ich von Ihrem Angebot Gebrauch, Ihnen meine Meinung mitzuteilen.

    Ich bin wirklich immer wieder begeisterter Kunde der „Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland“. Gerade die „IV+“-Häuser haben einen solch phantastischen Qualitätsstandard und unglaubliches Preis/Leistungsverhältnis – da kann für einen Familienurlaub kein Hotel mithalten. Wir haben in diesem Jahr die Jugendherbergen Kaub und Bingen besucht, ganz tolle Häuser in wunderbarer Lage mit wirklich modernen Familienzimmern. Nicht ganz so begeistert waren wir dieses Jahr von der Jugendherberge in Bollendorf – dafür, dass dies immer noch ein Haus der Kategorie IV ist, ist der Unterschied zu den beiden genannten IV+-Häusern einfach zu drastisch.

    Auch Ihre Internetseite „diejugendherbergen.de“ gefällt mir recht gut, insbesondere die Möglichkeit, verschiedene Programme in verschiedenen Häusern zu vergleichen und direkt die Verfügbarkeit zu sehen.

    Was mir nicht gefällt: letzteres ist leider nur Theorie. Es funktioniert nicht. Es gibt keinen Zusammenhang zwischen angezeigter und echter Verfügbarkeit. Termine werden als „verfügbar“ angezeigt, sind es dann aber doch nicht, wenn man sich durch die Buchungsmaske arbeitet. Plötzlich ausgebucht? Nein, denn auf der ersten Seite werden sie ja weiterhin als verfügbar angezeigt.

    Entsprechendes gilt leider für Ihren Newsletter. Warum wird z.B. ausgerechnet ein so beliebtes Haus wie die JH Diez beworben, das laut Internetseite über Jahre hinweg ausgebucht ist? Hier gleicht es doch offenbar auch ohne zusätzliche Werbung schon einer Lotterie, überhaupt einen Platz in den Familienprogrammen zu bekommen. Der Newsletter erweckt den Eindruck, es gebe noch eine realistische Chance auf einen Platz, das sorgt mehr für Frust als für Begeisterung.

    Aber Schwamm drüber! Vielleicht kann man da ja noch was dran machen. Die Jugendherbergen jedenfalls sind toll, und wir kommen gerne immer wieder!

  2. Lieber Marcus,

    vielen Dank für Ihr Lob und auch Ihre kritischen Hinweise wegen der Programmanzeige auf unserer Homepage und das Bewerben von Jugendherbergen in unseren Newslettern.

    Wir sind ständig dabei, unsere Website zu ändern, zu verbessern und zu aktualisieren. Es tut mir leid, dass bei Ihnen das System nicht richtig funktioniert hat und der Zusammenhang zwischen angzeigter und echter Verfügbarkeit nicht gestimmt hat. Wenn Sie das nächste Mal Fragen zu einer Buchung haben oder es Unstimmigkeiten auf unserer Homepage gibt, kontaktieren Sie uns bitte gleich persönlich. Wir werden Ihnen dann schnellstmöglich weiterhelfen.

    Wir werden aber das System überarbeiten, sodass diese Fehler zukünftig nicht mehr vorkommen sollten.

    Ich freue mich, dass Sie dennoch so begeistert sind von unseren Jugendherbergen und wir Sie weiterhin als treuer Jugendherbergsgast begrüßen können.

    Alles Gute für Sie und eine schöne Vorweihnachtszeit.

    Herzliche Grüße
    Jacob Geditz

    1. ….. übrigens die Jugendherberge Bollendorf wird Anfang des Jahres 2013 modernisiert. Ab dem 01.03. können Sie sich gerne von der Neugestaltung überzeugen. Sie werden mit Sicherheit begeistert sein. Wir freuen uns auf Sie.

      Herzliche Grüße
      Jacob Geditz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Kommentar wird von uns geprüft und erscheint erst nach unserer Freigabe.

*