Am Abschlussabend erfolgte die feierliche Übergabe der Urkunden für die Sieger-Jugendherbergen aus der Online-Gästebefragung.

Management Tagung – Die Kraft der „Stehauf-Menschen“

Die alljährliche DJH-Management Tagung vom 20. bis 22.01.2020 fand in diesem Jahr in der neuen CityStar-Jugendherberge in Pirmasens statt. Für die Betriebsleitungen der Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland sowie die Mitarbeiter der DJH-Zentrale stand diesmal das Thema „Die Kraft der Stehauf-Menschen – Wie ich meine Fähigkeiten stärke, schwierige Situationen zu meistern“ auf dem Programm.

DJH-Vorstandsvorsitzender Jacob Geditz begrüßte die Teilnehmerschar in der neuen CityStar-Jugendherberge Pirmasens
DJH-Vorstandsvorsitzender Jacob Geditz begrüßte die Teilnehmerschar in der neuen CityStar-Jugendherberge Pirmasens

Nachdem DJH-Vorstandsvorsitzender Jacob Geditz die Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßt hatte, stellte die Geschäftsführerin Bettina Russ die Referentinnen der nächsten beiden Tage vor. Das Team rund um die Trainings- und Coaching-Expertin Hella Ackermann setzte sich aus der Entspannungspädagogin Sigrid Hergarten, Mediations-, Consulting- und Coaching-Fachfrau Angelika Schaffland und Coaching-Profi Susanne Siekmeier zusammen. Hella Ackermann führte mit einem lebendigen Vortrag über „Resilienz – die innere Stärke, Herausforderungen zu bewältigen und an schwierigen Situationen zu wachsen“ in das Thema ein, ehe das World-Café zum Thema „Resilient gegen Stress“ eröffnet wurde. Hier wurden Fragen wie „Was belastet mich am meisten?“, „Wie waren meine bisherigen Reaktionen?“ und „Welche Wege gibt es, schwierigen Situationen zu begegnen?“ behandelt. Eine Vorstellung der Ergebnisse in den einzelnen Gruppen beschloss den ersten Seminartag.

Verschiedene Workshops zu interessanten Themengebiete standen zur Auswahl
Verschiedene Workshops zu interessanten Themengebieten standen zur Auswahl

Am zweiten Tag konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an zwei Workshops zu unterschiedlichen Themen teilnehmen, um tiefer in die für sie persönlich interessanten Themengebiete einzusteigen. Zur Auswahl standen Selbstmanagement und Selbstführung sowie das wichtige Thema Konfliktmanagement. Des Weiteren wurden verschiedene Entspannungsmethoden erprobt und das wesentliche Element der Kommunikation vertieft. Wichtige Grundlagen und Fähigkeiten, den anspruchsvollen Arbeitstag in den Jugendherbergen und in der Zentrale zu bewältigen, aber auch private und berufliche Anforderungen unter einen Hut zu bekommen, konnten dadurch anschaulich vermittelt werden und auch Impulse für neue Denkweisen geben.

Ein gemeinsames Abendessen im festlich dekorierten Restaurant der CityStar-Jugendherberge sorgte für einen gelungenen Abschluss der Tagung. Einen besonderen Dank richtete Jacob Geditz an Patricia Biswurm, Betriebsleiterin der Jugendherberge Pirmasens, und ihr Team für den hervorragenden Service während der Tagung. Der Präsident der Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland Peter Schuler schloss sich den Dankesworten an und hob das hervorragende Engagement aller DJH-Mitarbeiter hervor.

In diesem feierlichen Rahmen wurden auch die Urkunden für die Bestplatzierung bei der Online-Gästebefragung vergeben. Den ersten Platz belegte dabei die Jugendherberge Leutesdorf, auf Rang zwei findet sich die Jugendherberge Weiskirchen wieder, dicht gefolgt von der drittplatzierten Jugendherberge Tholey.
Auch die Häuser mit den meisten durchgeführten Kindergeburtstagen wurden geehrt: Platz 1 ging dabei an die Jugendherberge Pirmasens, Platz 2 an die Jugendherberge Homburg und auf dem dritten Platz rangiert die Jugendherberge Mainz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Kommentar wird von uns geprüft und erscheint erst nach unserer Freigabe.

*