Viel Glück für das Jahr 2014!

Ich hoffe, Sie und Ihre Familie hatten ein wundervolles Weihnachtsfest und ein wenig Zeit zum Entspannen, Erholen und Energietanken.

2013 war für Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland ein besonderes Jahr! Anfang des Jahres wurden im Rahmen der Aktion „Face Lift“ in der Südeifel-Jugendherberge Bollendorf und in der Rheintal-Jugendherberge Oberwesel Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. Beide Häuser erstrahlen seitdem in neuem Glanz! Ein weiteres Highlight war im Juni der Spatenstich der neuen Jugendherberge in Leutesdorf am Rhein, mit dem die Bauarbeiten für das neue Familien- und Jugendgästehaus Kloster Leutesdorf starteten.

Viele Familien haben in den Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland wertvolle Momente miteinander verbracht, Klassenfahrten haben unvergessliche Erlebnisse beschert und Gruppen haben erfolgreich gelernt, geprobt und getagt. Lassen Sie uns diese positiven Gefühle und schönen Erinnerungen mit in das neue Jahr nehmen!

Ich freue mich sehr darauf, Sie auch 2014 in einer unserer 44 modernen Jugendherbergen als Gast begrüßen zu dürfen. Ihre Berichte und Anregungen zu Ihren Jugendherbergsaufenthalten sind jederzeit willkommen!

Für das neue Jahr 2014 wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie viel Glück, Gesundheit, Erfolg und viele unvergesslich schöne Aufenthalte in den Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland!

Ihr

Jacob Geditz

7 Kommentare zu “Viel Glück für das Jahr 2014!”

  1. Als Wiederholungstäter haben wir auch den Jahreswechsel 2013/2014 wieder in einer rheinland-pfälzischen Jugendherberge verbracht. Dieses Mal waren wir in Kaub. Wieder einmal waren wir begeistert von dem, was hier für vergleichbar „kleines Geld“ geboten wurde. Das tolle Haus, das sehr gute Rahmenprogramm, die kompetente Heimleitung, das freundliche Personal und die sehr gute Verpflegung haben uns wieder einen wunderschönen Jahreswechsel beschert. Ein besonderes Lob gebührt dabei dem Küchenchef, dem man die Freude an seiner Arbeit während der ganzen Zeit im Gesicht ablesen konnte. Dies spiegelte sich natürlich auch bei der guten Verpflegung nieder!
    Wir freuen uns jetzt schon auf Silvester 2014 in der Jugendherberge auf Schloss Ehrenbreitstein in Koblenz und haben heute Nachmittag spontan auch schon für den Jahreswechsel 2015/2016 in der Jugendherberge Cochem Plätze reserviert.

    Es grüßen aus dem Naheland (Bretzenheim bei Bad Kreuznach) 01.01.2014

    Drei „junggebliebene Oldtimer-Paare“

  2. Liebe drei „junggebliebene Oldtimer-Paare“,

    vielen Dank für Ihren Blog-Beitrag.
    Ich wünsche Ihnen einen guten Start ins Jahr 2014. Ich freue mich sehr, dass es Ihnen in unserer Jugendherberge gefallen hat und Sie sich wohlfühlten. Wir machen gerne weiter so und freuen uns, Sie als Gäste in unseren Jugendherbergen begrüßen zu dürfen.

    Herzliche Grüße
    Jacob Geditz

  3. Hallo zusammen,

    wir waren über Silvester in der Jugendherberge in Bad Kreuznach.
    Haben mit Begeisterung an dem tollen Silvesterprogramm mit unseren Kindern teilgenommen und waren echt begeistert.
    Ein großes Lob an die Leitung Frau Scholl und ihr gesamtes immer freundliches und Hilfsbereites Team.
    Wir haben Freunde mitgenommen die das erste mal in einer Jugendherberge waren. Und am Abreisetag sagten sie das es eine tolle Sache war und sie bestimmt nicht das letzte mal in einer Jugenherberge waren.
    Wir waren schon öfter in ihren Herbergen unterwegs und waren jedes mal begeistert und fühlten uns immer gut aufgehoben und herzlich empfangen.
    Hier sind unsere Kinder entspannt und somit wir auch.
    Herzlichen Dank und für Sie alles gute für das neue Jahr.
    Machen Sie weiter so.
    Ganz großes Kino.

    Familie Hasenbein

    1. Liebe Familie Hasenbein,

      vielen Dank für Ihren wirklich schönen Beitrag. Ihre lobenden Worte über die Jugendherberge Bad Kreuznach haben mich sehr gefreut. Das ist wirklich Motivation weiterhin „großes Kino“ zu machen.

      Schön, dass Sie auch Ihre Freunde für die Jugendherbergen begeistern konnten.

      Ich wünsche Ihnen für das neue Jahr 2014 alles Gute, vor allen Dingen Gesundheit und noch viele weitere tolle Jugendherbergsaufenthalte.

      Herzliche Grüße
      Jacob Geditz

  4. Wir haben – wie schon so oft das Neue Jahr in Steinbach begonnen. Die Kelten und die Leitung sowie die Küche rund um Olga sind einfach Spitze.
    Wir werden – sowie es so aussieht, das Jahr 204 auch in Steinbach beenden.

    Macht in weiter so in Steinbach.

    Familie Lautz

    1. Liebe Familie Lautz,

      vielen Dank für Ihren Blog-Beitrag und das tolle Lob über die Jugendherberge Steinbach. Es freut mich, dass Sie einen guten Start ins neue Jahr hatten und vielleicht sogar das Jahr 2014 wieder dort ausklingen lassen.

      Wir machen gerne weiter so.

      Alles Gute.

      Herzliche Grüße
      Jacob Geditz

  5. Über den Aufenthalt an Silvester in der Jugendherberge Cochem habe ich in meinem Blog „Vollzeitvater“ einen ausführlichen Erfahrungsbericht verfasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Kommentar wird von uns geprüft und erscheint erst nach unserer Freigabe.

*