Mitmach-Museen – ein Riesenspaß für die ganze Familie

Trostlose Ausstellungsstücke, alte Gemälde und verstaubte Glasvitrinen – dieses Bild von Museen ist in vielen Köpfen, gerade bei Kindern, fest verankert. Heute setzen Museen jedoch verstärkt auf Aktionen zum Mitmachen, Anfassen und Selbsterleben. Interaktive Programme bringen Kindern als auch Erwachsenen in spielerischer Form Natur, Technik und Geschichte näher. Eine große Museumsvielfalt finden Sie rund um die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland.

Wann waren Sie das letzte Mal mit der ganzen Familie in einem Museum? Haben Sie einen Museums-Tipp?

Viel Spaß beim gemeinsamen Staunen, Forschen und Entdecken!

Ihr
Jacob Geditz

(Bild Ausstellung SteinZeiten: Kappest, Vulkanpark GmbH)

7 Kommentare zu “Mitmach-Museen – ein Riesenspaß für die ganze Familie”

  1. Das Technoseum(ehemals Landesmuseum für Arbeit und Technik) in Mannheim mit seiner Dauer- und zusaetzlichen Sonderausstellungen ist immer wieder einen Besuch Wert, der auch unseren Soehnen (7 und 11 Jahre alt) Spass macht.
    Viele Grüße und viel Spass

    1. Sehr geehrte Frau von Glasow-Hieke,

      vielen Dank für den tollen Museums-Tipp. Schön, dass es auch Ihren Söhnen gefallen hat. Da macht der Familien-Ausflug besonders Spaß.

      Für Sie und die Familie alles Gute und eine schöne Zeit.

      Herzliche Grüße
      Jacob Geditz

  2. Das Historische Museum in Speyer hat bis 22.06.2014 eine Playmobil-Ausstellung. Wirklich toll umgesetzt. Super für Kinder, da sie überall auch direkt mit Playmobil spielen dürfen. Viel Zeit einplanen 😉 Unser kleiner 3 wollte gleich am Anfang wieder raus und dann gar nicht mehr 😉

  3. Sehr geehrte Frau Grimm,

    vielen Dank für den Tipp, dass bis zum 22.06. das historische Museum in Speyer eine Playmobil-Ausstellung hat. Das ist für Kinder natürlich eine besondere Sache, gerade, wenn sie direkt mit dem Playmobil spielen dürfen. Da macht der Familien-Ausflug Spaß.

    Vielen Dank noch mal und alles Gute für Sie und Ihre Familie.

    Herzliche Grüße
    Jacob Geditz

  4. Ice komme aus England und vor ein paar Jahre habe ich eine Radtour gemacht. Ich bin 2 Tage in Mayen geblieben und habe das Museum besucht. Ich habe es sehr viel genossen, besonders das Shieferbergwerk mit einer simulierten Lorenfahrt durch den Stollen. Ich kann das Museum empfelen fuer beide Erwaschsener und Kinder. Ich moechte noch mal besuchen um mehr Zeit in Mayen zu verbringen.

    1. Sehr geehrte Frau Glover,
      vielen Dank für Ihren Beitrag in meinem Blog. Toll, dass Sie aus England nach Mayen gekommen sind und das Museum dort besucht haben. Ich hoffe, dass Sie bei Ihrem nächsten Besuch mehr Zeit mitbringen können und noch viele andere Dinge erleben können.

      Alles Gute für Sie.

      Herzliche Grüße
      Jacob Geditz

  5. Hallo, auch sehr empfehlenswert :

    Burg Thallichtenberg mit seinen 3 Museen auf dem Burggelände direkt neben der JH .

    Sehr schöne Edelsteinausstellung , Geoskop , Musikantenlandmuseum , Zehntscheune .

    Auch die JH selbst ist super . Wir haben für Februar wieder hier gebucht .

    Liebe Grüße

    Myriam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*