Geocaching – mit der Familie auf Schatzsuche

Haben auch Sie schon viele, viele Male versucht, Ihre Kinder zu einer Wanderung oder nur zu einem Spaziergang zu motivieren? Stattdessen sitzen sie lieber vor dem PC oder Fernseher.

Ein Trend steuert seit einiger Zeit den „Wandermuffeln“ entgegen und bekommt immer mehr Fans – gerade in der jungen Generation. Die Rede ist vom Geocaching. Diese „Hightech-Schnitzeljagd“ führt mit GPS-Geräten durch die Natur – auf der Suche nach Schätzen und Rätseln. Dabei steht der Spaß am Draußensein, am Bewegen, am Rätseln und am gemeinsamen Abenteuer immer im Vordergrund.

Auch die Jugendherbergen haben diesen Trend in Sachen Outdoor-Erlebnis aufgenommen. So zählt das Geocaching in vielen Programmen zu den Highlights.

Ihr

Jacob Geditz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*