Familie am See © Robert Kneschke/Shutterstock.com

Familien-Badespaß rund um die Jugendherbergen

Von unseren Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland können Sie ganz entspannt zu den umliegenden Badeseen und Schwimmbädern aufbrechen, um unvergessliche Stunden am und im Wasser verbringen. Das Freizeitangebot der Seen reicht über eine wohltuende Abkühlung an heißen Sommertagen weit hinaus. Segeln, surfen, tauchen, Bootfahren, Beachvolleyball, Spielplätze und vieles mehr erwartet große und kleine Wasserratten.

 

Gerne stellen wir Ihnen hier eine kleine Auswahl an Badegewässern vor. Eine Vielzahl weiterer Badeorte in Rheinland-Pfalz rund um unsere TOP-Jugendherbergen finden Sie unter hier.

 

  • Freizeitzentrum Bostalsee bei Nohfelden
  • Nahegelegene Jugendherberge: Tholey »

     

  • Stausee Losheim
  • Nahegelegene Jugendherberge: Weiskirchen »

     

  • Binsfeldsee bei Speyer
  • Nahegelegene Jugendherberge: Speyer »

     

  • Strandbad Gelterswoog bei Kaiserslautern
  • Nahegelegene Jugendherberge: Hochspeyer »

     

  • Helmbachweiher bei Elmstein
  • Nahegelegene Jugendherberge: Neustadt »

     

  • Postweiher bei Freilingen
  • Nahegelegene Jugendherberge: Bad Marienberg »

     

  • Stadtweiher Baumholder
  • Nahegelegene Jugendherberge: Thallichtenberg »

     

  • Eifelmaare
  • Nahegelegene Jugendherbergen: Daun » Manderscheid »

     

  • Laacher See
  • Nahegelegene Jugendherberge: Mayen »

     

  • Baggersee Diez
  • Nahegelegene Jugendherberge: Diez »

     

    Unser Spezial-Bade-Tipp: Schwimmen direkt vor der Burg-Jugendherberge Altleiningen
    Schwimmen vor außergewöhnlicher Kulisse können Sie im Freibad Altleiningen. Es befindet sich um Burggraben der Burg-Jugendherberge Altleiningen und sorgt bei kleinen und großen Wasserratten sowie bei Burgenfans für jede Menge Badespaß! Wer nach dem Planschen und Tauchen eine Stärkung braucht, auf den warten im Bistro „Burgschänke“ in der Jugendherberge viele Leckereien – und von der großen Terrasse ein toller Blick auf das Leiningerland.

    Schwimmbad vpr der Jugendherberge Altleiningen
    Schwimmbad vor toller Kulisse – Das Freibad im Burggraben der Jugendherberge Altleiningen

    2 Kommentare zu “Familien-Badespaß rund um die Jugendherbergen”

    1. Guten Tag,
      ich würde viel mehr in Jugendherbergen schlafen. Aber ihr nehmt keine Familien mit kleinem Hund auf. Die paar die es machen, passen nicht zu dem was ich machen möchte.

      1. Sehr geehrte Frau Obermeyer,
        vielen Dank für Ihre Nachricht auf unserem Blog und dem Interesse an unseren Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland.
        Das Thema „Hunde in Jugendherbergen“ ist ein sehr polarisierendes.
        Die Hundebesitzer möchten gerne Ihre Hunde mitnehmen und viele Nicht-Hundebesitzer und vor allem die zunehmenden Allergiker sind strikt dagegen. Wir hatten in zwei Jugendherbergen (Weiskirchen/Bollendorf) über ein Jahr lang Gäste mit Hunden zu Gast, um hier Erfahrungen zu sammeln.
        Die Rückmeldung zeigt, dass es mehr Gäste gibt, die das schwer kritisiert haben, da Ihre Allergien so groß sind, dass sie sich in der Nähe von Hunden nicht aufhalten können und die Zimmer nie ganz von den allergieauslösenden Substanzen befreit werden können. Außerdem gibt es viele Kinder, die vor Hunden Angst haben.
        Aus diesem Grund möchten wir es in Rheinland-Pfalz und im Saarland bei der bisherigen Regelung belassen, dass Hunde nicht mitgenommen werden dürfen.
        Deutschlandweit gibt es ein paar Jugendherbergen, in denen Hunde willkommen sind.
        Informationen zu den einzelnen Jugendherbergen finden Sie hier: https://www.jugendherberge.de/inspiration/urlaub-mit-hund/
        Wir bedauern, dass wir Ihnen zu Rheinland-Pfalz und dem Saarland keine positivere Mitteilung geben können, bitten dennoch um Ihr Verständnis für diese Entscheidung.
        Wir freuen uns, wenn wir Sie dennoch irgendwann einmal bei uns begrüßen dürfen und wünschen Ihnen erst einmal alles Gute.
        Mit herzlichen Grüßen
        Das Team von DieJugendherbergen.de

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Ihr Kommentar wird von uns geprüft und erscheint erst nach unserer Freigabe.

    *