Brückentage: DIE Gelegenheit für den Familien- Kurzurlaub

Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland sind für den Familien-Kurzurlaub besonders gut geeignet. Und wenn Sie Ihren Urlaub 2013 optimal planen, haben Sie durch die Feier- und Brückentage dafür zahlreiche Möglichkeiten. Pfingsten, Fronleichnam, Christi-Himmelfahrt, Allerheiligen, Tag der Deutschen Einheit… – die Liste der Feiertage ist lang, sodass sich viele Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Urlaub in den Jugendherbergen ergeben.

Haben Sie Ihren Urlaub schon geplant und dabei von den Brückentagen profitiert? Vielleicht sogar in einer Jugendherberge?

Ich wünsche Ihnen viel Vorfreude auf den nächsten Urlaub!

Ihr

Jacob Geditz

6 Kommentare zu “Brückentage: DIE Gelegenheit für den Familien- Kurzurlaub”

  1. Hallo Grümmer,

    dass tut mir sehr leid zu hören, dass es finanziell nicht möglich ist, in eine unserer Jugendherbergen zu fahren. Ich möchte Ihnen jedoch gerne einen Tipp geben. Wenden Sie sich an Ihre örtlichen Verbände wie z. B. die AWO (Arbeiter Wohlfahrt), Caritas, Diakonie, Deutsches Rotes Kreuz, etc. Es gibt ein Mal im Jahr eine Aktion bei uns, bei der sozial schwachen Familien ein kostenloser Urlaub in einer unserer Jugendherbergen ermöglicht wird und dies wird in Zusammenarbeit mit dem Familienministerium und den oben genannten Verbänden organisiert. Vielleicht haben Sie Glück und Sie können dieses Jahr von diesem Angebot noch Gebrauch machen. Allerdings müssen Sie bei der Aktion aus Rheinland-Pfalz sein.

    Also wie gesagt, wenden Sie sich an Ihre örtlichen Verbände und fragen Sie einfach mal nach, ob es eine Möglichkeit gibt, Sie bei einem kostenlosen Urlaub mit der Familie zu unterstützen. Sind Sie nicht aus Rheinland-Pfalz, können Sie sich ja trotzdem mal an genannte Stellen wenden. Vielleicht gibt es in Ihrer Umgebung auch solche oder ähnliche Projekte.

    Ich hoffe es klappt.

    Alles Gute für Sie und Ihre Familie.

    Herzliche Grüße
    Jacob Geditz

  2. Hallo 🙂 Also wir haben schon sehr oft ein verlängertes WE in einer JH gemacht.Wir wohnen bei Saarburg und bleiben dann meist in Rheinland Pfalz oder Saarland. Bingen, Diez,Oberwesel, Idar-Oberstein, Bad Neuenahr-Ahrweiler,Gerolstein,Bernkastel,Sargenroth, Altleiningen, Tholey, Wolfstein und vor kurzem Hochspeyer! Alle JH empfehlen wir weiter! Unsere Favoriten Sind Hochspeyer,Diez, Bingen und Altleiningen.Die gemütlichsten sind Sargenroth und Bernkastel!!!!! Unser schönster Sommerurlaub in einer Jh war auf Wangerooge und in Dahme/ Ostsee und natürlich Esens-Bensersiel!!!!Da waren wir schon mehrmals,ein ganz tolles Team:-) Lg Daniela

    1. Liebe Daniela,

      vielen Dank für die Treue zu den Jugendherbergen. Das finde ich prima.
      Schön, daß Sie mit der Familie so oft die Jugendherbergen nutzen
      für einen Familien Kurzurlaub.

      Für Sie und die ganze Familie weiter eine gute Zeit und viel Freude
      beim nächsten Jugendherbergsaufenthalt!

      Mit herzlichen Grüssen

      Jacob Geditz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Kommentar wird von uns geprüft und erscheint erst nach unserer Freigabe.

*